Heilpraktikerin
Dagmar Klein

Willi-Brehm-Straße 6
63500 Seligenstadt
Tel: 06182-9485758
Union Deutscher Heilpraktiker Siegel

LifeWave

Schmerzbehandlung mit Lifewave Pflastern

Wie funktionieren die Pflaster?

LifeWave verwenden eine weiterentwickelte Form von Phototherapie. Die LifeWave -Pflaster enthalten organische Kristalle. Werden diese durch Körperwärme aktiviert, reflektieren sie geringe Mengen an Licht im Infrarotbereich und sichtbaren Bereich.

Seit Jahrtausenden ist bekannt, dass durch bestimmte Lichtfrequenzen bestimmte Veränderungen im Körper ausgelöst werden können. Wenn wir uns etwa in der Sonne aufhalten, regt Licht mit einer bestimmten Wellenlänge die Produktion von Vitamin D im Körper an. Eine andere Wellenlänge (UV-Strahlung) regt die Bildung von Melanin an, dem Stoff, durch den die Haut braun wird.

LifeWave Pflaster machen sich dieses Wissen zu nutze: Durch Stimulierung des Körpers können unsere Energie gesteigert, Schmerz gelindert, Entgiftung gefördert, dem Alterungsprozess entgegengewirkt, der Appetit gezügelt, Stress abgebaut und der Schlaf verbessert werden.

Werden die LifeWave Pflaster wie normale Pflaster am Körper angebracht, werden Nerven und Akupunkturpunkte, sowie andere Punkte auf der Haut stimuliert.

Die LifeWave Pflaster enthalten eine patentierte Kombination aus Aminosäuren, Wasser, stabilisiertem Sauerstoff und natürlichen organischen Verbindungen. Keiner der Stoffe im Pflaster dringt in den Körper ein.

In meiner Praxis in Seligenstadt behandele ich Schmerzen am Bewegungsapparat sehr erfolgreich mit den LifeWave Pflastern.

Interessiert? Machen Sie gerne einen Termin in meiner Praxis in Seligenstadt mit mir aus.